Was ist die Lipomassage by Endermologie?

Die Endermologie ist eine moderne Bindegewebstherapie. Sie wird von der FDA (amerikanische Gesundheitsbehörde) als einzig wirksame Methode zur Behandlung von Cellulite anerkannt. Ausserdem ist die Endermologie als Saugrollmassage bei Lipödemen und Lymphödemen hilfreich. Die Anwendungen helfen zuverlässig gegen Cellulite und Stauungen.   

Wie funktioniert die Endermologie ?

In der Subkutis tritt die Cellulite auf. Die Endermologie basiert auf einer apparativen Massagetechnik des Unterhautfettgewebes mit Rollen-und Saugmassagen. Mit Hilfe von zwei einstellbaren Rollen und exakt dosiertem Unterdruck wird die Haut bis in ihre tiefsten Schichten mobilisiert. Die kollagenen Fasern des subkutanen Bindegewebes sowie die Muskelfasern werden gestärkt. Das Lymphsystem, der Stoffwechsel und die Durchblutung werden dadurch aktiviert. Der Fettabbau wird stimuliert und die Collagen- und Elastinproduktion angeregt, was zu einer strafferen, glatteren Haut führt. Während der Lipomassage tragen Sie einen dünnen strumpfähnlichen Anzug. Es werden mehrere Sitzungen benötigt, bis der gewünschte Erfolg erzielt werden kann. Bereits am Ende der ersten Behandlung fühlen sich die behandelten Zonen anderst an, weniger dicht und kompakt, da das Gewebe gelockert und Stauungen abdrainiert wurden.


Zur Besserung von Lymph- und Lipödemen wird die Haut von einem Vakuum eingesaugt und im Anschluss mit Massagerollen bearbeitet. Die Endermologie trägt durch Anregung der lokalen Mikrozirkulation zu einer Kräftigung des Bindegewebes bei und verbessert somit die Elastizität sowie das Aussehen der Haut. Das Resultat: Stauungen bessern sich, das Volumen der dynamischen Lipödemkomponente nimmt ab. Berührungs- und Druckempfindlichkeiten verbessern sich markant, Entspannung und Wohlbefinden werden ausgelöst.


Die Endermologie/Lipomassage kann auch im Gesicht durchgeführt werden. Die Haut wird dann besser durchblutet, Fältchen werden reduziert und ein frischeres Aussehen wird erreicht.

Was ist das Ziel dieser Behandlung ?

Die Endermologiebehandlung zielt darauf ab, die Hautqualität zu verbessern, Cellulite zu reduzieren, die Haut zu straffen und Problemzonen schlanker werden zu lassen. Die Körpersilhouette wird optimiert. Zusätzlich soll der Fettabbau (Lipolyse) reaktiviert und unterstützt werden. Die mechanische Stimulierung durch die LPG-Rollen löst tiefenwirksam körpereigene Reaktionen aus: Sie regt die Eigenproduktion des Kollagens und Elastins an, was eine Verjüngung und Straffung der Haut bewirkt. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass Endermologie die Orangenhaut verringert, die Haut strafft und sich positiv auf die Figur und den Körperumfang auswirkt.

Behandlungsspektrum: 

  • Narbenbehandlung/Rückbildung von Narbengewebe
  • Regeneration (nach sportlichen Belastungen)
  • Gesichtsbehandlungen für ein frischeres Aussehen
  • Cellulite, Hautstraffung
  • Lipödeme und Lymphödeme
  • Volumenreduktion
  • Verbesserte Durchblutung und Lymphdrainage
  • Aufbau des Bindegewebes und der Muskulatur
  • Regeneration der kollagenen und elastischen Fasern
  • Fettpolsterabbau (Reiterhosen, Doppelkinn)
  • Anti-Aging (Faltenreduktion Gesicht)
  • Bodycontouring/Schwangerschaftsstreifen   
  • Bodyforming und Gewebeentstauung nach Liposuktion

Häufig gestellte Fragen und Tipps:  

  • Welche Vorbereitungen muss ich für diese Behandlung treffen? Jede Endermologie-Patientin hat einen persönlichen Endermowear-Dress, welchen Sie aus hygienischen Gründen zu jeder Behandlung tragen. Den Dress erhalten Sie bei der ersten Behandlung.
  • Was sollte ich nach den Behandlungen beachten? Eincremen einer Straffungscreme unterstützt das Ergebnis ebenso wie eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.
  • Sportliche Betätigung unterstützt das Behandlungsresultat positiv. Nehmen Sie an Stelle des Lifts die Treppe, kommen Sie – falls möglich – mit dem Fahrrad zur Therapie oder gehen sie nach der Behandlung zu Fuss zur übernächsten Bushaltestelle…
  • Ab wann ist ein Ergebnis sichtbar? Schon nach der ersten Behandlung lösen sich Gewebestauungen etwas auf, die behandelten Zonen fühlen sich angenehmer und glatter an. Nach ca. 6 Behandlungen intensivieren sich diese Ergebnisse: Es sind weniger Dellen sichtbar und die Haut fühlt sich straffer an.
  • Ist die Behandlung schmerzhaft? Die Endermologiebehandlung ist intensiv, aber sollte nicht schmerzhaft sein. Empfinden Sie die Behandlung als schmerzhaft, muss die Einstellung korrigiert werden. Bitte sprechen Sie die Therapeutin bei allfälligen Schmerzen sogleich darauf an.
  • Ist das Behandlungsresultat dauerhaft? Ja, falls folgende Regeln eingehalten werden: Regelmässigkeit und Kontinuität sind von entscheidender Bedeutung. Es empfiehlt sich nach Erreichen des Ziels regelmässige Erhaltungsbehandlungen im Abstand von 4-6 Wochen zu machen. Das Resultat wird durch die Erhaltungsbehandlungen und mit einer bewussten gesunden Lebensführung (Ernährung, Sport, etc.) positiv unterstützt.
  • Darf ich mich nach der Behandlung sportlich betätigen? Ja, dies ist sogar erwünscht und hat einen positiven Effekt auf die vorgängige Behandlung. 

Dokumentationen auf Video und Berichte:http://www.gesundheits-lexikon.com/Therapie/Weitere-konventionelle-Therapien/Endermologie.html


https://m.youtube.com/watch?v=7jS1Ja_-4lc


http://www.livingathome.de/wellness-gesundheit/4061-rtkl-getestet-detox-endermologie-behandlung


https://lipoedemblog.wordpress.com/tag/lymphdrainage


http://www.youtube.com/watch?v=b1e17PrNdVs&feature=player_embedded http://www.youtube.com/watch?v=mZfJDOxqDwI

http://www.grazia-magazin.de/beauty/omg-wir-haben-die-methode-gegen-cellulite-gefunden-13186.html


https://atroksia.wordpress.com/2016/04/13/meine-erfahrung-mit-der-lipomassage-teil-i/



Slimyonik Bodystyler


SLIMYONIK ist ein eingetragenes Markenzeichen und eine der derzeit wohl erfolgreichsten weiterentwickelten Technologien im Bereich der ästhetischen Körperbehandlungen. Grundlage ist der SLIMYONIK Bodystyler, der mittels Druckwellenmassage die Durchblutung der Haut und des Fettgewebes anregt und das Lymphsystem sanft mobilisiert. Speziell von uns entwickelte Programmabläufe auf Basis komplexer Algorithmen steuern dabei das Zusammenspiel vieler einzelner Druckkammern, um so eine optimale Druckmassage zu gewährleisten.            


RTL Bericht unter:

https://www.youtube.com/watch?v=RdMDPn37Ces

 

Informationen auch unter www.slimyonik.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor und Nach der Endermologie-Behandlung

 

 

 

 

 

 

Rollensystem